img117.jpg
IMG_1995.JPG
Picture 016.jpg
orbita2.jpg

Fallstudien

Lesen Sie unsere Fallstudien und erfahren, wie LaborSave Unternehmen ähnlich wie bei Ihnen, um Herausforderungen zu meistern, die Effizienz zu verbessern und Geld sparen geholfen.

Kunde: Großes UnternehmenBranche: PlastikStandort: TürkeiVerarbeitungsmenge: 400-500 Tonnen (pro Tag)Modell: LaborSave VHCJahr: 2007Die Herausforderung: Die durch Menschen verursachte Verunreinigung von Rohstoffen beenden.
Kunde: Großes UnternehmenBranche: PlastikStandort: BelgienVerarbeitungsmenge: 500 Tonnen (pro Tag)Modell: LaborSave VHCJahr: 2005 Die Herausforderung: Verbesserung der Effizienz beim Verarbeiten der Säcke
Kunde: Großes, börsennotiertes UnternehmenBranche: Plastik (Blas- und Gießfolien)Standort: DeutschlandVerarbeitungsmenge: 500 Tonnen (pro Tag)Modell: LaborSave HCJahr: Anfang 2007Die Herausforderung: Einsparungen bei Rohstoffen und Arbeitskosten
Kunde: Kleines PrivatunternehmenBranche: Plastik (Blasfolienherstellung)Standort: SpanienVerarbeitungsmenge: 10-15 Tonnen (pro Tag)Modell: LaborSave HCJahr: Anfang 2006DieHerausforderung: Bewältigung der Angst der Mitarbeiter vor dem manuellen Entleeren der Säcke
Fabrik in Indien Kunde: Großes Privatunternehmen Branche: Plastik (Blasfolienherstellung) Standort: Indien Verarbeitungsmenge: 75-90 Tonnen (pro Tag) Modell: LaborSave VHC Jahr: 2011 Die Herausforderung: Lösung des Problems der Zuführungsverunreinigung

Follow Us

Please publish modules in offcanvas position.